Herzlich Willkommen!   über 5.000 Artikel für Geschäftskunden   Service-Hotline: 0711 - 787817-150

Komplettset zum nachträglichen Einbringen einer Horizontalsperre, gegen aufsteingede Feuchtigkeit in feuchtem Mauerwerk.

Artikelnummer:
AK178018
Modell-Nr.:
Horizontalsperren Set
Verfügbarkeit:
 verfügbar
189,90 €
zzgl. MwSt.
Stück

 Ausführung

Horizontalsperren Komplettset

ist ein Set das sowohl für private DIY Sanierungen als auch für
gewerbliche Zwecke hervorragend geeignet ist.

Anders als bei herkömmlichen Horizontalsperren-Sets wird nicht mit
einem ungenauen Durchschnittsbedarf gearbeitet, sondern der
Verbrauch und die Anzahl der nötigen Bohrungen werden vorab,
je nach Ist-Zustand Ihres Mauerwerks, genau definiert.

Dadurch werden, bei korrekter Bestimmung und Ausführung, optimale
Ergebnisse erzielt,wie sie normalerweise nur von Fachfirmen erzielt
werden!


Lieferumfang:

- 8 Stück Horizontalsperrencreme in 310 ml Kartuschen AK178019
- 2 Stück Verlängerungsdüse 45 cm AK179020
- 100 Stück Verschluss-Stopfen AK179021
- 1 Stück Bohrloch Bürste 13 mm AK179022

Benötigtes Zubehör (nicht im Set enthalten):

- Bohrmaschine + 13 mm Bohrer in ausreichender Länge
- Silikonpresse / Kartuschenpresse - AK177149


Materialverbrauch:

Bei einreihiger Bohrung

Wandstärke (Bohrungstiefe) 24 (22)
Verbrauch/m 242 ml
für ca. 10,3m

Wandstärke (Bohrungstiefe) 36 (34)
Verbrauch/m 374 ml
für ca. 6,6m

Wandstärke (Bohrungstiefe) 42 (40)
Verbrauch/m 440 ml
für ca.5,5m

Ab einem Durchfeuchtungsgrad von > 75% oder bei Hohlraumreichem Mauerwerk
empfehlen wir zweireihig zu bohren, der Verbrauch verdoppelt sich in diesem Fall.

Weitere Informationen zu Verbrauch und Bohrlochraster finden Sie in der Anleitung.

 Eigenschaften



AK Injektionscreme / Horizontalsperrencreme ist eine konzentrierte,
lösemittelfreie Injektionscreme gegen aufsteigende Feuchtigkeit
– mit 99,5% Wirkstoff.

Die Injektionscreme wird drucklos über Kartuschen eingebracht.
Sie dringt kontrolliert und gleichmäßig in die Baustoffkapillaren ein.
Durch die hohe Benetzungsenergie der konzentrierten Wirkstoffe,
werden feinste Poren und Kapillaren erreicht.
Feuchtigkeit und Porenwasser werden unterwandert und verdrängt.

Durch eine chemische Reaktion entsteht eine unlösbare Verbindung
zwischen der silikatischen Oberfläche des Baustoffs und dem
Wirkstoff in AK Injektionscreme.

Durch die Hydrophobierung wird die Oberfläche des Baustoffs nicht
mehr benetzt und der Transport der Feuchtigkeit ist gestoppt. Der
Baustoff trocknet aus.

AK Injektionscreme ist besonders umweltfreundlich und bringt kein
zusätzliches Wasser in den Baustoff ein.

Ebenfalls enthält unsere Horizontalsperrencreme:

- keine Lösungsmittel
- keine Weichmacher
- kein Wasser

Die Anwendung ist auch bei hohen Durchfeuchtungsgraden sicher
und zuverlässig.

Ab einem Durchfeuchtungsgrad von > 75% oder bei hohlraumreichem
Mauerwerk, empfehlen wir zweireihig versetzt zu bohren wobei der
Abstand der Reihen nicht größer als10 cm sein soll.

 Beschreibung

Komplettset zum nachträglichen Einbringen einer Horizontalsperre,
gegen aufsteingede Feuchtigkeit in feuchtem Mauerwerk.

 Technische Daten

Injektionsverfahren
Horizontalsperre

Ihr Produkt nicht gefunden?

BESTELL- UND SERVICE-HOTLINE
Telefonisch unter: +49(0)711 78 78 17-150
oder per E-Mail an info@reteo.de
Vorheriger Zurück zur Artikelliste Nächster

Zubehör

 Lieferzeit auf Anfrage
 Lieferzeit auf Anfrage
 Lieferzeit auf Anfrage
 verfügbar

Das könnte Sie auch interessieren

 verfügbar
 verfügbar
 Lieferzeit auf Anfrage

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unseren Webshop zu analysieren. Mehr Infos